Über uns

Kondolenzbuch Dietmar Schönherr

In Gedenken an Dietmar Schönherr

Dietmar Schönherr ist tot. Unser Vereinsgründer und Ehrenvorsitzender verstarb in der Nacht zum 18. Juli 2014 auf Ibiza. Hier verbrachte er mit seiner im letzten Jahr verstorbenen Frau Vivi Bach seinen Lebensabend. Bis zuletzt setzte sich Dietmar Schönherr mit aller Kraft für die Menschen in Nicaragua ein. Für ihn waren "Brot und Kunst - Pan y Arte - die wichtigsten Lebensmittel des Menschen." Mit liebenswerter Hartnäckigkeit schuf er sein Lebenswerk. Dank seines unermüdlichen Engagements erhalten Hunderte von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Nicaragua seit 20 Jahren Zugang zu Bildung und Kultur.

 

Dietmar Schönherrs Tod berührt uns sehr. ‘Pan y Arte’ wird sein Lebenswerk in Nicaragua in seinem Sinne mit viel Herzblut und Verantwortung weiterführen.



Wenn Sie auch Anteil am Tod von Dietmar Schönherr nehmen möchten, können Sie

hier Ihren Beitrag im Kondolenzbuch verfassen. Ihr Beitrag erscheint nicht automatisch, wir schalten diesen so schnell wie möglich frei.

 

 
  • Stille anteilnahme

    In meinen Erinnerungen bleibt er ewiglich lebendig. In tiefer trauer,

    Joachim Gelhaar


  • Abschied von Dietmar

    Lieber Dietmar, 2005 hat uns der "Sternlose Himmel" zusammen geführt, es war uns eine Ehre, Dich in diesem Projekt unterstützen zu dürfen. Daraus entstand eine langjährige Freundschaft.
    Wir danken Dir für Deine Liebe, Deinen Rat und Deine Unterstützung in all den Jahren. Die Welt ist für uns ohne Dich ein Stück ärmer geworden. Wir bewahren die Erinnerung an unsere gemeinsame Zeit ewig in unseren Herzen.
    Lieber Dietmar, gib acht auf Vivi und grüß unsere Rala
    Traurige Grüße, Olaf und Nicole Neumann


  • Dietmar und Pan y Arte

    Ich bin sehr traurig, vom Tode Dietmar Schönherrs zu erfahren. Leider habe ich ihn nicht persönlich kennengelernt, war jedoch in den letzten 15 Jahren sehr stolz, für Pan y Arte als Grafik-Designer arbeiten zu dürfen. Denn seine Persönlichkeit und sein Engagement hatten viel "Power"!. Ich werde gerne dazu beitragen, mit Pan y Arte sein Werk weiter zu entwickeln.


  • in die andere Dimension gegangen...

    Liebe, Licht und Heil lieber Dietmar für Deinen Weg ins Licht, Du bist zu Hause angekommen - Freude fühle ich in mir. Aus dieser anderen Ebene wirst Du weiter wirken, stützen, helfen, begleiten - Danke. Wir sind verbunden durch das Band der Liebe mit allen die ."Gehen"
    in Liebe Lilo


  • Sind mit euch traurig

    Unsere Eine-Welt-Arbeit bleibt so unerlässlich wie in den 1980er Jahren, und Kultur gehört dazu. Pan y arte und Dietmar Schönherr waren und bleiben Leuchtsterne für unsere Arbeit.
    Bernardo
    (Dr. Bernhard Schmidt, Partnerschaftsverein Moers-La Trinidad/Nicaragua; Ehrenvorsitzender des Dt. Spanischlehrerverbands)


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Mit tiefem Bedauern habe ich vom Tod von Dietmar Schönherr erfahren.

    Zu diesem schmerzlichen Verlust möchte ich vor allem den Angehörigen im Namen der Stadt Nürnberg sowie auch ganz persönlich mein herzlichstes Beileid aussprechen. Er wird für uns alle durch sein Wirken unvergessen bleiben!


  • Abschied

    Ein grosser Schauspieler und ein noch viel grösserer Mensch. Unser leben wird ärmer dadurch das du gegangen bist. Mein tief empfundenes Mitgefühl gilt den Angehörigen.


  • Sintiendo muchísimo su muerte

    Estoy sintiendo muchísimo su muerte y también lo siente Nicaragua a quien él consagró mucho de su vida. Fue un gran actor y artista, y también fue un auténtico santo en cuanto a la obra que hizo en Nicaragua.

    Ernesto Cardenal


  • Unvergessen

    Flieg fuer immer , Commander. Sehr traurig....


  • D.Schoenherr

    Nun bist auch Du von uns gegangen und wir sind sehr froh eine lange, bis heute gute geführte Freundschaft, mit Dir und Vivi gehabt zu haben. Wir werden Dich und Vivi als beste Freunde nie vergessen. Danke für die schönen Jahre. Möget Ihr ruhen in Frieden, Euere treuen
    Freunde.
    Ilona und Wilhelm Bremicker


  • Er wird fehlen

    Gäbe es mehr Menschen mit Deiner Hingabe und andauerndem Einsatz, sähe diese Welt anders aus.
    "pan y arte" wird alles versuchen, in Deinem Sinne weiter zu machen.
    Ein letzter lieber Gruß

    Martin Spätling, Aachen


  • Danke für die lange Freundschaft.

    Nun bist auch Du von uns gegangen und ich bin sehr froh eine lange, bis heute gute geführte Freundschaft, mit Dir und Vivi gehabt zu haben. Es war sehr schön mit Euch die vielen Reisen und Vorträge, die Du in ganz Deutschland gehalten hast, als treuer Freund, Euch begleiten zu dürfen. Ich werde Dich und Vivi als beste Freunde nie vergessen.
    Danke für die schönen Jahre.
    Möget Ihr ruhen in Frieden,
    Euer treuer Freund
    WERNER CONRADY


  • Lieber Dietmar,

    oder auch lieber Bismarck, wie die "Nicas" Dich liebevoll nennen...
    Mit Dir verlieren wir einen visionären Motivator und Nicaragua einen
    charismatischen Fürsprecher, der eben nicht nur redet, sondern handelt.
    Deine Stimme ist jetzt verklungen aber Dein Handeln wird noch weiter für sich und die Projekte von "Pan y Arte" in Nicaragua sprechen.

    "Mit Herz und Hirn" war eine Deiner griffigen Formulierungen, mit der Du
    Dein und das Engagement Deiner Helfer überschrieben hast.

    Wir, EMBRASSY, hatten die große Freude und Ehre die "Casa" musikalisch
    einzuweihen - gemeinsam haben wir das Projekt im Musikbereich seit 1992 mit vielen Workshops und Konzerten unterstützt und die Musikschule ein gutes Stück auf den Weg gebracht.

    Mehr ...
  • - Hasta la vista siempre - Una constante par nosotros -> Dieter Schöner -> Case de los tres mundos

    Acabas de
    partir, hacia una mejor vida,
    Dios está orgulloso de tenerte en su reino,
    seguiras viviendo en nuestros corazones,
    Nos dejas tu ejemplo - cual seguirá latente en nuestras mentes.

    Nuestra reverencia y mil gracias por tanto apoyo y ayuda a Nicaragua.

    Lilo Barz, Markus & Lisseth Barz-Kasten


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Lieber Dietmar

    oder auch lieber Bismarck, wie die "Nicas" liebevoll zu Dir sagen...

    Mit Dir verlieren wir einen visionären Motivator und Nicaragua einen
    charismatischen Fürsprecher, der eben nicht nur redet, sondern handelt.
    Deine Stimme ist jetzt verklungen aber Dein Handeln wird noch weiter für
    sich und die Projekte von Pan y Arte in Nicaragua sprechen.

    "Mit Herz und Hirn" war eine Deiner griffigen Formulierungen, mit der Du
    Dein und das Engagement Deiner Helfer überschrieben hast.

    Mehr ...
  • Dietmar Schönherr

    Das "Haus der drei Welten" in Granada wird immer an Dietmar Schönherr erinnern, an seine Lebensfreude, seine lebendige Wut und seine Liebe zu Nicaragua.
    Die Mittelamerika-Gruppe der GEW Hamburg verneigt sich vor seiner Lebensleistung.


  • Kondolenzbuch-Dietmar

    Mit wehmut denken wir zurück an die gemeinsame Zeit mit Dir und Vivi in Kaiserstuhl . Wir behalten euer Andenken in unseren Herzen.Nach einem
    Reichen erschoepfrischen Leben, ruht in Frieden!
    Urs und Toa aus Daenmark.


  • Unsere Aufrichtige Anteilnahme

    Liebe Freunde von Pan y Arte
    Zum Hinschied Ihres verehrten Gründers, Dietmar Schönherr, sprechen wir Ihnen unser herzliches Beileid aus. Er hat mit seinem Werk in Nicaragua Grosses geschaffen. Mit stillem Gruss
    Guido Braschler, Symphasis Stiftung
    Franz-Xaver von Weber


  • Dietmar

    Ein mutiger Mensch mit großartigem Charakter ist von uns gegangen. Danke. Ruhe in Frieden


  • Letzter Gruß

    die Nachricht im TV von Dietmar Schönherrs Tod hat mich sehr traurig gemacht. Menschen wie ihn braucht die Welt!
    Ich hatte die Ehre,Veranstaltungen von Ernesto Cardenal, Grupo Sal und Elisabeth Zils zu erleben und habe die Arbeit von "Pan y Arte" immer verfolgt. Danke, Dietmar Schönherr, für dieses Lebenswerk für die Menschen in Nicaragua und alles Gute auf Ihrer letzten Reise!


  • Eine traurige Nachricht. Wir erinnern uns

    Liebe Freunde,
    gerne erinnern wir uns an einen unvergesslichen Abend in Mainz, als Dietmar Schönherr mit seiner
    tiefen ausdrucksvollen Stimme die von Ernesto Cardenal vorgetragenen Gedichte und Gedanken wunderbar in deutscher Sprache wiederholte. Dazu die Klänge von Grupo Sal...
    Wir konnten ahnen, was Kultur in Deutschland wie in Nicaragua die Menschen zu prägen versteht.
    Wir sind dankbar, dass Dietmar
    Schönherr sich dafür stark gemacht hat. Danke Dietmar und danke Pan y Arte!


  • panyarte

    ich bewundere ihn und daß dieses Werk ihm mehr bedeutet hat als sein sonstiger Ruhm. Das macht mich nachdenklich. Und so denke ich weiterhin an ihn und über ihn nach.


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Danke an und für pan y arte e.V.!
    Trost für alle, die um Dietmar Schönherr trauern!
    Herzliche Teilnahme
    Förderverein Gefangenenbüchereien e.V.
    Gerhard Peschers (1. Vors.)



  • Abschied von Dietmar

    Hochachtung und Verneigung vor dir und deinem Lebenswerk. Vor allem aber habe ich deine Aufrichtigkeit, deinen Mut, deine Leidenschaft und nicht zuletzt deinen gelegentlichen Zorn geliebt, der so herrlich anarchistisch sein konnte.
    Es war mir eine Ehre, dass du mir so vieles aus deinem Leben anvertraut hast.
    Einen wie dich vergisst man nicht.
    Broka


  • Casa de los tres mundos

    Als die Heinrich-Böll-Stiftung Ende der 1980er Jahre noch in Köln war, traf ich Vivi Bach und Dietmar Schönherr in einem Kölner Hotel und sie erzählten von Ihrem Projekt, das ich in die Stiftung einbrachte. Leider kam dann eine Förderung aus verschiedenen Gründen nicht zustande, was ich bis heute bedauere.
    Ich erinnere mich noch sehr gut an das angenehme Treffen mit den Beiden, die so ganz ohne Star- und Prominentenallüren waren.
    René Böll


  • Ein grosser Tiroler

    ein mutiger Europäer, ein weitsichtiger Kosmopolit -
    Lieber Dietmar -
    du hattest ein Herz wie ein Bergwerk - deine Fussstapfen weisen uns den Weg.
    Wir stehen in deiner Verantwortung.
    Pfüat di - kimm guat huam.
    Aus dem Oberinntal in Tirol
    Ulrike


  • Abschied von Dietmar Schönherr

    Ein Grossartiger,nicht immer Bequemer hat seine letzte lange Reise angetreten -er wird fehlen.
    Erst spät,nach jugendlicher Schwärmerei und Begeisterung für den sympathischen Schauspieler ,unvergessen,habe ich erfahren,was für ein wunderbarer Mensch Dietmar Schönherr war.Gäbe es doch viele wie ihn!
    Für Pan y Arte und in unserer Erinnerung wird er
    weiterleben.Adios y gracias !


  • Trauer

    Lieber Dietmar,
    und nun wird es keinen Anruf nach Ibiza geben. Es wird keine herzliche Umarmung mehr geben, wenn wir Deinen Lesungen beigewohnt haben. Wir saßen zusammen auf der Camioneta auf dem Weg zu Deinem Posolera,durch das Contra-Gebiet. Dein Optimismus ,Deine Kraft,Dein Wille etwas zu schaffen-all das hat uns mitgerissen. Und Dein Werk wird weiter bestehen ! Pan y Arte ! Für mich und meine Frau Gudrun warst Du ein lieber ,väterlicher Freund. Wir werden so oft an Dich denken,über und von dir berichten. Der Begriff -Solidarität - hat einen Namen : Dietmar Schönherr !!
    In Deinem Namen werden wir für die Schwachen in der Welt weiterarbeiten.

    Mehr ...
  • Spuren - huellas

    Einen stillen Gruß schicken wir im Namen des BBK Kunstforum Düsseldorf.

    SPUREN - HUELLAS war unser Thema des gemeinsamen Ausstellungsprojektes mit nicaraguanischen und deutschen Künstlern, das uns in die Casa de los tres Mundos geführt hat.

    Dietmar Schönherr zollen wir größten Respekt für das, was er für die Menschen Nicaraguas bewirkt hat.

    Wir fühlen uns sehr geehrt, dass wir durch das Projekt auch auf seinen Spuren wandeln durften.

    Sein Wirken wird auch zukünftig weitere Spuren hinterlassen.

    Karin Dörre und Wilfred H.G. Neuse, BBK Düsseldorf, im Namen des Vorstandes


  • Den Weg weitergehen

    Den Weg den er gegangen ist, weitergehen mit Bescheidenheit, Mut und einem großen Herzen!


  • Dietmar Schönherrs Tod

    Ja, , Dietmar ist ein wunderbarer Mensch und eine überzeugende und in seinem Auftreten und Leben authentisch und überzeugte Persönlichkeit gewesen!
    Ich bin als Kind mit Orion und seinen Samstagsabend Shows groß geworden,
    a b e r naturlich hat er mich vor allem beeindruckt, wie er sich als bekannte Persönlichkeit eingesetzt hat für Nicaragua,
    auch mir ein wichtiges Land, das ich dennoch leider bisher noch nie bereist!
    Ich habe ihn hier erlebt, auch mit Ernesto und ich habe seine besprochenen CDs

    ich werde ihn vermissen, aber nicht vergessen
    u n d er hinterlässt ein wunderbares Projekt, das mit Henning Scherff ja auch in guter Hand weitergeführt wird!


  • Traurig über Dietmar Schönherrs Tod

    Ein großartiger Schauspieler und beeindruckender Menschenfreund ist gestorben. In unserem Verein OPEN eV. haben wir mit ihm einen inspirierenden Menschen verloren, der mit seiner Arbeit in und für die Casa del los Tres Mundos neue Zeichen für Kulturarbeit gesetzt hat. Danke, dass wir ihn auch persönlich kennenlernen durften.


  • Tod von Dietmar Schönherr

    Mit Trauer und Betroffenheit habe ich vom Tod von Dietmar Schönherr erfahren.
    Mich hat Dietmar Schönherr seit vielen Jahrzehnten mit seiner Großherzigkeit, Geradlinigkeit und seinem großen Engagement für Kinder und junge Menschen in Nicaragua tief beeindruckt.
    Sein Lebenswerk die Casa de los tres mundos wird weiterbestehen, so wird er uns immer in lebeniger Erinnerung bleiben.




  • Dietmar Schoenherr-Kondolenzbuch

    Ich denke gerne an meine Begnungen mit Dietmar Schoenherr und bewundere seinen jahrelangen Einsatz für Nicaragua mit großartigen Kulturprojekten und die große Unterstützung beim Wieder-aufbau zerstörter Dörfer. Durch seine Gründung von Pan y Arte kann seine Arbeit fortgesetzt werden.
    Danke, Dietmar!
    Godula Faupel


  • Beileidsbekundung

    Ein Lebenswerk ist abgeschlossen. Herzliches Beileid zum Tode dieses großen Künstlers und Initiators


  • Danke!

    Farewell, Dietmar! ich werde nicht vergessen, wie wir uns in Granada 1988 kennengelernt haben. Danke für das, was Du für Nicaragua und die Solidaritätsbewegung geleistet hast.
    Roland Zenk


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Nicaragua fue su amor. Danke Dietmar Schönherr.

    Nachfolgend ein Gedicht, das ich schrieb, nachdem ich 1986 mit einer Gruppe von Aufbauhelfern in Nicaragua gewesen war.

    Mehr ...
  • Trauer

    Lieber Dietmar Schönherr,
    schon als Kind habe ich sie bewundert!!! Ihren Mut neue Wege zu gehen, sich über starre Strukturen hinwegzusetzen, sich für die stark zu machen, die Hilfe brauchen...ihr Talent, ihre Kreativität und so vieles mehr, dies alles hat sie zu einem bewundernswerten Menschen gemacht. Ich werde sie nie vergessen.......


  • Dietmar

    So viele schöne Erinnerungen verbinden uns für immer mit Dietmar. Die aufregende Fahrt zusammen mit Vivi und Ernesto auf dem Rio San Juan, die Feier zum 80. Geburtstag in der Casa in Granada,der Besuch in Ibiza, die ernsten und engagierten, dabei auch immer fröhlichen und hoffnungsvollen Diskussionen über die Erhaltung und Zukunft der schönen Arbeit in Nicaragua - all das hat uns eng verbunden, und diese Verbindung wird Dietmars Tod überdauern.


  • Dietmar Schönherr

    Seit vielen Jahrzehnten kannte und bewunderte ich ihn. Zuerst für sein mutiges Engagement, aber auch für sein schauspielerisches Können. Er war ein völlig uneitler und sachlicher Kollege, als er an der Schleswiger Bühne die Rolle in "Des Teufels General" spielte (ich war damals Kostümbildnerin). Später erfuhr ich per Zufall, dass er Pan y Arte gegründet hatte. Und dann fuhr ich einige Male mit der Gruppe nach Nicaragua. Auch, als wir mit Vivi Bach, Henning Scherf und den vielen Musikern und Nica-Kindern dort seinen 80. Geburtstag feierten. Pan y Arte wird weiter leben... Dank an Dietmar Schönherr!


  • Abschied von Dietmar Schönherr

    Schon als Kind habe ich Dietmar Schönherr bewundert - damals als Schauspieler. Viele Jahre später beeindruckte mich seine Inspiration und Initiative, Brot und Kunst, Pan y Arte, zum Credo eines Engagements für Kultur- und Sozialprojekte in Nicaragua zu machen. Mit "Pan y Arte" hat Dietmar Schönherr für mich den Grundstein zu einer NGO gelegt,die auch in Zukunft auf seinem Lebenwerk wird aufbauen können: dass Kunst, Kultur und soziales Engagement zusammengehören.
    Dafür danke ich Dietmar Schönherr und verbeuge mich in Anerkennung und Respekt vor einem Mann, der diese Überzeugung verkörpert hat.
    Dietamar Schönherrs Tod ist mir ein schmerzlicher Verlust.

    Mehr ...
  • Danke!

    Sein Lebenswerk macht ihn unsterblich.
    Danke, Dietmar Schönherr.


  • Tod von Dietmar Schömherr

    Ich bin sehr traurig über den Tod von Dietmar Schönherr. Ich werde die schönen Stunden, die er uns u.a. im Deutschen Fernsehen schenkte, nie vergessen.


  • Zum Tode von Dietmar Schönherr

    Einer der ganz wenigen Großen ist von uns gegangen. Sein Leben udn sien Schaffen haben mich sehr beeindruckt.
    Ich bin traurig.


  • trauer zu commander mclean

    eine zeit ist vorübergegangen die begleitet wurde von traume die er verkörpert hat ich bin wirklich sehr traurig


  • Die Botschaft bleibt

    Brot und Kunst gehören zusammen und sind für alle Menschen überlebenswichtig - diese Botschaft werde ich immer mit Dietmar Schönherr verbinden. Leider haben wir uns nur ein einziges Mal persönlich getroffen, aber das große Engagement von Dietmar hat mich tief beeindruckt. Meine aufrichtige Anteilnahme seiner Familie und seinen engen Freunden.


  • Dietmar

    Dietmar,
    am schönsten wars mit Dir,
    wenn wir bei der Grenzbrücke
    zwischen Kaiserstuhl und Hohentengen
    in den Rhein gesprungen sind
    und uns von den Wellen hinunter tragen haben lassen.
    Dann sind wir wieder flussauf spaziert
    und haben das mehrmals wiederholt.
    Waren wir müde und durchfroren,
    dann gings zurück in Euer mittelalterliches Haus,
    wo Vivi schon mit Bergspeck, Hausbrot und Wein auf uns wartete.
    Jetzt musstest Du alleine über den Fluss -
    ich hoffe der Fährmann war freundlich zu Dir,
    bin mir aber sicher, dass Vivi auf der anderen Seite
    schon mit einer deftigen Jause auf Dich wartete.
    Para siempre
    Dieter


  • ... vielen Dank Dietmar ...

    ... ich hatte anlässlich eines meiner vielen Nicaragua-Aufenthalte die Gelegenheit Dich im "casa de los tres mundos" in Granada zu treffen. Ich bewundere Deine Aktivitäten für Nicaraguita, das immer wieder zwischen "elote" und "chilote" steht und möchte Dir hier nochmal meinen ganz herzlichen Dank aussprechen ... Uwe


  • Sein Werk lebt weiter!

    In unserer schnell-lebigen Zeit, in der Menschen sofort in Vergessenheit geraten, kaum dass sie aus dem Fokus der Tagesberichterstattung verschwunden sind, war es umso wichtiger, dass nicht ein ganzes Land in Vergessenheit geriet, nachdem seine Revolution im Getriebe der Weltmacht zermahlen war. Dieser Aufgabe hat sich Dietmar gestellt - unabhängig von der politischen Entwicklung im Lande und drumherum. Es ging nicht um Politik, sondern um Menschen und um die notwendigsten Voraussetzungen für ein menschenwürdiges Leben. Und es ging um Kinder und deren Entwicklung - die Zukunft eines Landes.

    Mehr ...
  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Habe die Spuren dieses großen Humanisten während der Nicaragua-Reise im Februar 2014 gesehen - es war überwältigend. Mögen viele Menschen seinem Vorbild folgen.


  • Dietmar Schönherr

    Habe ihn "kennengelernt" als Commander Cliff Allister McLane vom schnellen Raumkreuzer ORION - darum war mein englischer Name in der Schule "Cliff". Später dann habe ich seine anderen schauspielerischen bzw. fernsehtechnischen Talente wahrgenommen. Bis ich dann letztlich auch sein Engagement bei "Pan y Arte" mitbekommen habe.
    Ein beispielhaftes Leben!
    R.I.P.!


  • Trauer um Dietmar Schönherr

    Mit dem Tod von Dietmar Schönherr bricht wieder ein großes Stück Geschichte weg!Nicht nur der "commander", vielmehr noch haben mich später sein unerschrockenes Eintreten für die Friedensbewegung und vor allem seine große Liebe zum kleinen Nicaragua zutiefst beeindruckt! Danke für diese wichtige Vorbild und das couragierte Mutmachen.
    Wir werden ihn niemals vergessen und mit "pan y arte" das Lebenswerk weiterführen mit ehrendem Gedenken!


  • Prägend

    Auf den Monat genau sind es 25 Jahre her, dass wir uns kennen gelernt haben. Etwas widerwillig hattest Du mir eine Stunde Zeit für ein Interview zum Thema "Künstler in Aktion" zugestanden. Über fünf Stunden haben wir schließlich in Deinem urigen Haus in Kaiserstuhl geredet, weil wir schneller beim Thema Nicaragua waren, als ich gucken konnte. Mit dabei natürlich Deine Vivi. Und dann hast Du mich ganz spontan nach Granada eingeladen. Nur drei Monate später hast Du mich schließlich am Flughafen von Managua in Empfang genommen.

    Mehr ...
  • Tod Dietmar Schönherrs

    Auf den Monat genau sind es 25 Jahre her, dass wir uns kennen gelernt haben. Etwas widerwillig hattest Du mir eine Stunde Zeit für ein Interview zum Thema "Künstler in Aktion" zugestanden. Über fünf Stunden haben wir schließlich in Deinem urigen Haus in Kaiserstuhl geredet, weil wir schneller beim Thema Nicaragua waren, als ich gucken konnte. Mit dabei natürlich Deine Vivi. Und dann hast Du mich ganz spontan nach Granada eingeladen. Nur drei Monate später hast Du mich schließlich am Flughafen von Managua in Empfang genommen.

    Mehr ...
  • Dietmar Schönherr

    Mögen das Licht und die Kraft der Liebe Dietmar Schönherrs Seele auf ihrem weiteren Weg führen und beschützen.


  • Dietmar Schönherr und Nicaragua

    Mit Betroffenheit habe ich am 18.Juli vom Ableben eines großartigen Menschen erfahren. Dietmar Schönherr hat sich in Nicaragua ein bleibendes Denkmal gesetzt und vielen Kindern Lebensfreude und eine Zukunft geschenkt.
    Er wird in Nicaragua und hier unvergessen bleiben.


  • In gedenken

    Mit Betroffenheit habe ich am 18.Juli vom Ableben eines großartigen Menschen über das Fernsehen erfahren.
    Dietmar Schönherr hat sich in Nicaragua ein bleibendes Denkmal gesetzt und vielen Kindern Lebensfreude und Zuversicht geschenkt.
    Er wird in Nicaragua und auch hier immer in Erinnerung bleiben.


  • mit Trauer und Hoffnung

    pan y arte (Brot und Kunst) - dieses vom beliebten brillianten Schauspieler Dietmar Schönherr - der auch die Sozialdemokratie Österreichs und später die Grünen in Deutschland unterstützte - gegründete Projekt
    hat ganz konkret das Maß und die Qualität der Freiheit von Menschen in Nicaragua erhöht - damit konkret beigetragen zu einem "Nicaragua libre !" und wird dies sicher auch noch lange weiterhin tun,
    auch wenn sein Gründer nun von dieser Erde gegangen ist.

    Mit Trauer und Hoffnung, Bernhard Johannes Wagner


  • Danke

    Für mich lebst Du weiter! Danke Dir für Dein vorbildhaftes Handeln!
    Dein Christian


  • Zum Tod v. Dietmar Schönherr

    Ich habe Dietmar Schönherr vor Jahren im Rahmen einer Konzert-Lesung mit Grupo Sal in Korschenbroich erleben können. Er hat mich tief beeindruckt und somit mehr für Pany-Arte interessiert!

    Danke!


  • zum Tode von Diermar Schönherr


    Vor jedem,der die Größe sucht,
    flieht die Größe;

    nach jedem,der vor der Größe
    flieht,
    sucht die Größe.


    Du bleibst unvergessen!


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Der Commander ist von uns gegangen. Du hast uns tief bewegt. Wir werden dich nicht vergessen.


  • Trauer um D.Schönherr

    D. Schönherrs Tod: Wieder ein großer Verlust!
    Wenn doch nur alle "Berühmten" ihren Ruhm so für Frieden,soziales Engagement,für deutliche Kritik an Machthabern und Nächstenliebe einsetzen würden- unsere zerrissene Welt würde anders aussehen...
    In 2 Wochen kommt mein Sohn Mathis nach einem Freiwilligenjahr bei Musica en los Barrios hoffentlich gut zurück nach Deutschland. Das Land und die musikalische Arbeit im Projekt dort haben ihn fürs Leben geprägt!
    Danke für Menschen wie Dietmar Schönherr!



  • Gedenken

    Man kann nur den Hut ziehen von der
    Lebenleistung von Dietmar Schönherr,
    wenn wir gemeinsam so viel für die
    Ärmsten tun würden sehe die Welt
    besser aus


  • Danke

    Jemand, der so etwas Großes geschaffen hat, wie er, wird niemals vergessen sein. In jedem Ton, der in der Casa de los Tres Mundos erklingt, in jedem Bild, das dort geschaffen wird, in jedem Lachen, ist er weiterhin präsent und lebendig.

    Die Casa verbindet Welten - kulturell, geistig, wissenschaftlich, persönlich, politisch und bereichert damit alle, die sie betreten.

    Danke, Dietmar, für diesen Ort, der mein Leben verändert hat.


  • Trauer

    Ich verneige mich vor einem ganz großen Menschen, dessen Wirken ein kleines Licht in dieser immer dunkler werdenden
    Welt entzündete. Ich hoffe, er ist nun mit seine lieben Vivi vereint für immer


  • Danke

    Lieber Dietmar,
    Danke für Dein Engagement. Danke für Deine Courage. Danke für Deine Menschlichkeit. Dein Tod macht micht traurig, aber Du bleibst für mich ein leuchtendes Vorbild und eine Ermutigung weiter zu machen für eine andere, eine solidarische Welt. Ruhe in Frieden.


  • Good Bye

    Dietmar, danke für die Momente, danke für die Kraft, danke für deinen Humor,
    dein alter Freund Karli


  • Kondolenzbuch

    Ich verneige mich vor einem großen Künstler und noch größeren Humanisten. Möge sein Werk reiche Ernte bringen!


  • Danke und Hochachtung...

    Leider habe ich ihn nicht persönlich kennengelernt, wir, Ensemble Viento(Münster, D) waren etwas "zu spät" in Nicaragua, dafür durften wir die "Casa de los tres mundos" nicht nur erleben, nein, wir durften auch dort und in fünf weiteren Orten in Nicaragua unser Wissen weitergeben an viele Kinder... Danke Dietmar für diese Arbeit, Möglichkeiten...
    ...und Pan y Arte viel Erfolg weiterhin!


  • Trauer um den Wegbegleiter seit meiner Kindheit

    Meiner Trauer habe ich in meinem Blog Ausdruck verliehen:
    fjhmr.wordpress.com/2014/07/18/von-der-raumpatroille-zur-reagan-kritik-meine-erinnerungen-an-dietmar-schonherr/
    Gäbe es nur mehr Menschen wie ihn, die Welt wäre besser.
    fjh


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Großartige und sozialdenkende Menschen gehen leider immer zu früh. Die Welt ist wieder ein wenig ärmer geworden. Ruhe in Frieden.


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Manchmal habe ich ihn im Fernsehen gesehen, einige Male in Frankfurt, wenn er über seine Projekte sprach, viel habe ich von seinen Freunden gehört, einmal habe ich die Casa in Granada besucht. Aber was ich kontinuierlich gelesen habe, waren die Projektberichte von Pan y Arte. Es ging immer vorwärts, es fanden sich immer Menschen, die sich dort und hier eingesetzt haben, damit Kinder mit wenig Chancen etwas lernen konnten. Das wird auch nach Schönherrs Tod so bleiben.


  • Danke Dietmar

    Fast mein ganzes Leben hat mich Dietmar Schönherr sehr beeindruckt.
    Angefangen hatte es mit der Raumpatrouille Orion und deshalb nannten wir ihn 1987 in Granada/Nicaragua auch "Commandante Orion".
    Das "casa de los tres mundos" war damals erst ein ziemlich baufälliges Handwerkerobjekt.
    Es ist wunderbar, dass mit diesem Haus heute und künftig sein Geist und Engagement weiterleben wird.


  • Zum Abschied

    Der Vorstand und die Vereinsmitglieder von Pan y arte Schweiz trauern um ihren Vereinsgründer und Ehrenpräsidenten Dietmar Schönherr. Mit grossem Respekt und Dank für sein Lebenswerk in Nicaragua nehmen wir Abschied. Wir werden Dich in lieber Erinnerung behalten.


  • Dietmar Schönherr

    Er war ein wunderbarer Mensch, stets ein Vorbild. Danke für unsere Begegnungen!

    Ansgar und Hartmut


  • Wir vermissen ihn schon jetzt.

    Ein Querdenker mit eigener Meinung, dem es weniger wichtig war, was man über ihn dachte. Wichtiger war ihm der Kampf gegen Ungerechtigkeit in der Welt, gegen den atomaren Wahnsinn und für die Hilfe an diejenigen, die vom Rest der Welt vergessen wurden. Wo viele nur Sonntagsreden hielten, wurde er aktiv. Unvergessen und immer ein Vorbild. Adios.


  • Tod des Dietmar Schönherr

    Betroffen habe ich Kenntnis vom Tod des Dietmar Schönherr genommen. Ich habe Ihn auf Ibiza in Na Xamena als freundlichen, zugewandten Menschen kennengelernt. Ich werde Ihn immer in guter Erinnerung behalten. Möge er seinen ewigen Frieden finden.


  • Dietmar Schönherr

    Er ist gegen den Strom geschwommen sein Leben lang.
    Nun möge er in Frieden ruhen!
    Danke !
    Liselotte und Manfred Zabel


  • Ins Licht

    Dietmar Schönherr hat die Welten gewechselt, doch die Samen, die er für die Kinder und Menschen in Nicaragua und auf dem Erdball gelegt hat, werden weiter aufgehen und Früchte tragen.
    Er ist ins Licht gegangen, doch die Verbundenheit bleibt.


  • unsere Seelen sind sich nah

    Dankbar für so eine liebenswerte Seele, großen Respekt vor all dem, was an Mut, Weisheit und Gaben hier verschenkt wurde.

    Danke Dietmar......unsere Seelen sind sich nah


    „Es wird so aussehen, als wäre ich tot
    und das wird nicht wahr sein...
    Und wenn du dich getröstet hast,
    wirst du froh sein,
    mich gekannt zu haben.
    Du wirst immer mein Freund sein,
    Du wirst Lust haben, mit mir zu lachen,
    Und Du wirst manchmal Dein Fenster öffnen,
    gerade so zum Vergnügen...
    Und Deine Freunde werden sehr erstaunt sein,
    wenn sie sehen,
    dass Du den Himmel anblickst und lachst.“


  • Tod von D. Schönherr

    Was wäre die Welt ohne Menschen mit Engagement für andere? Wie traurig, dass Dietmar Schönherr tot ist. Aber zum Glück wachsen andere junge engagierte Menschen heran. Ursula Wöll


  • Abschied

    Ein großartiger Mensch voller Leidenschaft und Hingabe hat die Welt verlassen. Man kann Dietmar Schönherr nicht vergessen. Danke für ein großes Lebenswerk.


  • Abschied von Dietmar Schönherr

    Einer von den Grossartigen,Mutigen,nicht immer Bequemen hat seine letzte große Reise angetreten.Er wird fehlen!
    Erst spät nach jugendlicher Schwärmerei und Begeisterung für den sympathischen Schauspieler habe ich erfahren,was für ein wunderbarer Mensch Dietmar Schönherr war.Hochachtung und Respekt !
    In Pan y Arte und unserer Erinnerung wird er weiterleben.


  • Abschied von Dietmar Schönherr

    Einer von den Grossartigen,nicht immer Bequemen hat sein letzte lange Reise angetreten -er wird fehlen.
    Erst spät nach jugendlicher Schwärmerei und Begeisterung für den sympathischen Schauspieler habe ich erfahren,was für ein wunderbarer Mensch Dietmar Schönherr war.Gäbe es doch viele wie ihn!
    In Pan y Arte und in unserer Erinnerung wird er weiterleben.


  • Gelungenes Projekt

    Wir wurden mit unserem Kunstprojekt in Der Casa Tres Mundos aufs herzlichste aufgenommen! Erstaunt stellten wir fest was für eine unglaubliche Hilfe Herr Dietmar Schönherr hier bewirkt hat. Eins der schönsten Kulturzentren in ganz Lateinamerica steht in Granada, Nicaragua und gibt den Menschen dort die beste Gelegenheit sich mit Kunst auseinander zu setzen! Das jemand sein Leben und vor allem sein Geld so sinnvoll und hilfreich einsetzt hat hat uns sehr beeindruckt! Herrn Schönherr grossen Dank für dieses hervorragende Beispiel an Einsatz, Güte und Weisheit!
    Descanse en paz!


  • Dietmar

    Er ist seiner Vivi und seinem Tarzan gefolgt. Du wirst immer in unserem herzen bleiben. Danke für alles.
    Ruhe in Frieden lieber Dietmar


  • Vorbildhaft menschlich

    Dietmar und Vivi habe ich Ende der 90er in der Casa in Nicaragua während eines Bläserkurses bei den gemeinsamen Frühstücken kennen und sehr schätzen gelernt.
    Mein beeindruckendstes Erlebnis mit Dietmar hatte ich aber in Deutschland, als er am 12.09.01 (einen Tag nach den Anschlägen in New York)ein Benefizkonzert stattfinden ließ und für alle Anwesenden (natürlich) die richtigen Worte fand.
    Seine äußerst menschliche Art habe ich seit dem Kennenlernen sehr bewundert Sie wird mir mein ganzes Leben ein Vorbild sein!


  • Abschied von Dietmar Schönherr

    Einer von den Grossartigen,nicht immer Bequemen ,er ist gegangen -und wird fehlen,aber bestimmt nicht vergessen.Nach jugendlicher Schwärmerei habe ich erst viel später erfahren,dass er nicht nur ein sympathischer Schauspieler,sondern ein Mensch mit ganz grossem Herzen ist.In Pan yArte und in unserer Erinnerung wird er sehr lebendig und gegenwärtig bleiben.


  • Dietmar Schönherr

    Einer von den Grossartigen,nicht immer Bequemen -er wird fehlen,aber bestimmt nicht vergessen.In Pan y Arte und unserer Er-
    innerung wird er lebendig bleiben.


  • Ein großer fehlt.

    Auch wenn er eher meine Kindheit geprägt hat, die Eindrücke habe ich ein Leben lang mit mir rumgetragen. Tschüß für ein aufrechtes Idol.


  • Danke

    Ich habe wie viele andere auch aus der Presse erfahren, das Dietmar Schoenherr gegangen ist, wohin, das weiss nur er oder die, die auch schon DA sind.
    Erst durch das Web habe ich von seiner Bewegung in Nicaragua gehoert, mein Freund ist aus diesem Land, habe es aber noch nicht besucht, fuer mich ist es ein Wink mich auf den Weg zu machen und Dinge zu aendern und zu helfen, DANKE


  • venceremos

    Als Jugendliche habe ich den Moderator bewundert und später in Nicaragua den Aktivisten. Ein ganz besonderer Mensch! Und ich bin froh, ihm in Granada begegnet zu sein! Que te vaya bien en el alla!


  • Zum Tode von Dietmar Schönherr

    Aufrecht-Unangepasst-Vordenker-humorvoll =Menschenfreund hart in der Sache mit gefühlvoller Seele
    Er wird fehlen
    Sollten sich die Seelen irgendwo versammeln könnte er den Dialog fortführen und leiten


  • Danke

    Respekt und Dank an Dietmar Schönherr für seinen Einsatz und sein Wirken für Pan y Arte! Das war und bleibt vorbildlich.


  • Dank

    Ein wunderbarer Freund, ein hervorragender Schauspieler, ein engagierter Bürger, ein streitbarer, zorniger und zärtlicher Zeitgenosse.
    Salut! Und Dank, dass wir uns begegnet sind.


  • Zum Tode von Dietmar Schönherr

    Schade, ich mochte in so gern als Commander Mc Lane.Er hat mich in meiner Kindheit und Jugend begleitet. Und bewundernswert, was er Gutes getan hat.Er war ein wunderbarer Mensch! Ruhe in Frieden!


  • Zum Tod von Deitmar Schönherr

    Heute hat sich das große Vorbild meiner Jugend verabschiedet. Der Rebell Cliff Allister Mclane. Das Einzige, was zurückbleibt sind die Fußstapfen der Liebe, in der ihr gewandelt seid.Ich werde dich nie vergessen!!!


  • Descanse en Paz

    Ein großartiger Mann ist seiner lieben Frau gefolgt.
    Ruhen Sie in Frieden, lieber Dietmar Schönherr.


  • Dietmar Schönherr

    Könnten Sie bitte in meiner Mail diese Verbesserung vornehmen? Es muss natürlich heißen "Casa de los Tres Mundos", nicht Casa tres mundos"

    Danke!


  • Dietmar Schönherr

    Ich bin im Frühjahr 1986 - zusammen mit zwei anderen deutschen Helfern - mit Dietmar Schönherr in Nicaragua gewesen, wo wir, ich als Maurer, in La Posolera eine Schule bauen wollten. Es war der 12. April, ein Samstag, als unsere Arbeiten durch einen Contra-Überfall jäh unterbrochen wurden und wir stundenlang in Erdlöchern verharren mussten. Sieben Dorfbewohner sind damals von den Contras ermordet worden, und später haben wir gemeinsam, lieber Henning Scherf, in Hamburg bei einer Veranstaltung hierüber berichtet.
    Leider hab' ich die Verbindung zu Dietmar, nachdem er die Schweiz, wo ich ihn noch 1991 oder 1992 besucht hatte, verlassen hatte und nach Ibiza gezogen war, trotz Bemühungen verloren. Aber in all den Jahren war er mir sehr nahe geblieben, habe ich intensiv seine Aktivitäten etwa für das "Casa tres mundos" in Granada mitverfolgt.

    Mehr ...
  • Zum Tod von Dietmar Schönherr - In Erinnerung an ein großartiges Engagement für Kunst und Kultur in Nicaragua

    Es heißt, Ernesto Cardenal bat Dich die gesellschaftliche Transformation Nicaraguas nicht allein durch den Import von Traktoren zu fördern sondern vielmehr durch die Gründung eines Kulturzentrums, welches allen Menschen offen steht. Kinder sollten durch ein Programm die ästhetische und künstlerische Dimension des Lebens kennen lernen. Jugendliche und Erwachsene sollten in ihren künstlerischen Fähigkeiten geschult, geleitet und freigelassen werden. Dieser Ort der Kreativität, die Casa de los Tres Mundos in Granada ist Dein Lebenswerk geworden.

    Mehr ...
  • Trauer um den Tod von Dietmar Schönherr

    Mit tiefer Trauer habe ich vom Tod dieses lieben Menschens erfahren. Ich bin dankbar dafür einen solchen Menschen in meiner Generation gekannt zu haben. Ich schätze ihn für seine Taten über seinen Tod hinaus


  • Danke!

    Es ist zur Zusammenarbeit leider nie gekommen. Ich erinnere mich aber an sehr freundliche Gespräche, als ich ein Regieanfänger war. Unvergessen, ein Mann mit aufrechtem Gang und viel Liebe und Hirn!


  • Servus Commander

    Lieber Dietmar,
    Du war'st der größte Held meiner Kindheit, und ein großes Vorbild bis heute. Ich bin bestürzt und traurig, daß Du für immer gegangen bist.
    Deine Seele ist nun frei, der Himmel und das Weltall gehören Dir.
    Ich werde Dich niemals vergessen ! Irgendwann sehen wir uns wieder an Bord des schnellen Raumkreuzers O R I O N .
    Lebe wohl, Cliff Allister McLane ! R.I.P.


  • Dietmar Schönherr

    Sicher, mit 88 Jahren spricht man oft von einem erfüllten Leben... Hier gilt das Wort aber ganz uneingeschränkt und im schönsten Sinne dieses Wortes. Eine große Persönlichkeit hat Abschied genommen. Und so ist er seiner Vivi gefolgt. Viele werden ihn vermissen, aber seine Werke bleiben ja erhalten.


  • Hasta siempre Dietmar

    Die Casa de los Tres Mundos war noch eine Utopie, das Gebäude in katastrophalem Zustand und die Probleme schier unüberwindlich! Viele glaubten nicht daran, dass dieses Haus zu retten sei, aber Du hast mit Deiner Vision uns alle zu Optimisten gemacht. Auch wenn sich unsere Wege später trennten, werde ich Dich nie vergessen, Deine Bescheidenheit, Deine Liebe zu Nicaragua und Dein unerschütterliches Engagement für dieses kleine, geplagte Land voll großartiger Menschen, die uns allen gezeigt haben, was wichtig ist im Leben.

    Mehr ...
  • Abschied, Dank und Auftrag

    Dietmar Schönherr ist tot.
    Schade, dass in den Nachrufen des heutigen Tages nur am Rande von seiner so wichtigen Arbeit in Nicaragua die Rede ist. Aber vielleicht spricht das auch gerade für den Menschen Dietmar Schönherr. Sein Engagement für die Menschen, die Kinder und Jugendlichen in Nicaragua hat er nicht vor sich hergetragen, sondern es einfach gelebt.
    Und für uns bleibt der Auftrag, seine Arbeit weiterzuführen und Pan y Arte in seinem Sinn zu unterstützen und zu fördern.
    Dorothea Schäfer, GEW NRW


  • Servus Commander

    Lieber Dietmar,
    Du war'st der Held meiner Kindheit, ein Vorbild bis heute, mit Dir bin ich groß geworden. Ich bin sehr traurig, daß Du nicht mehr bei uns bist, Dein Lachen wird mir fehlen.
    Deine Seele ist jetzt frei, der ganze Weltraum gehört nun Dir.
    Mach's gut, mein Commander Cliff Allister McLane ! Irgendwann sehen wir uns wieder an Bord des schnellen Raumkreuzers ORION !
    Lebewohl ! Ich werde Dich niemals vergessen !
    R.I.P.


  • DANKE lieber Dietmar

    Es wird Stille sein und Leere. Es wird Trauer sein und Schmerz.
    Es wird dankbare Erinnerung sein, die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet, bis weit hinein in den Morgen.

    Eine Träne des Dankes, dass es dich gab
    Eine Träne der Trauer an deinem Grab
    Eine Träne der Freude für viele Jahre mit dir
    Eine Träne der Hoffnung, dass es dir dort gut geht, das glauben wir
    Eine Träne des Schmerzes, du fehlst uns so sehr
    Eine Träne der Gewissheit, dein Platz, er bleibt leer
    Eine Träne der Liebe, aus unseren Herzen wirst du nie geh'n
    Eine Träne des Trostes, denn es gibt dort ein Wiederseh'n.

    Ruhe in Frieden lieber Dietmar!


  • Danke

    1989 durfte ich die Anfänge des "casa de los tres mundos" in Nicaragua miterleben. Dietmar Schönherr hat mich oft bewegt und war immer ein Vorbild für mich. Künstlerisch und menschlich.
    Er wird uns allen sehr fehlen.....es bleibt unsere Aufgabe, sein Werk fort zu setzen.....in Nicaragua und anderswo...


  • Tiefe Trauer um Dietmar Schoenherr

    Ich war mit Dietmar Schönherr in den 80er Jahren in Nicaragua – während des Contra-Krieges. Er besuchte sein Projekt - im Norden des Landes - mitten im Kriegsgebiet. Er verzichtete auf Militär- und Polizeischutz, wollte nicht, dass die Nicas ihr Leben für seine Sicherheit aufs Spiel setzen, wollte reisen wie jeder andere auch. Und tatsächlich kamen wir in einen Hinterhalt, das Fahrzeug wurde beschossen. Schönherr war die Ruhe selbst und auch vor Ort in seinem Projekt war er ein sehr empathischer, freundlicher Mensch, der überhaupt keine Starallüren hatte und allen Dorfbewohnern auf Augenhöhe begegnete.

    Mehr ...
  • Gracias a la vida

    Ich bin traurig, dass Dietmar Schönherr letzte Nacht verstarb und gleichzeitig dankbar und froh, dass er so viel bewegt hat in der Welt.

    Er hat den Kampf David gegen Goliath nie gescheut und auch keine schlechte Presse, wenn sein Herz für eine Sache brannte.

    Er war einer von den ganz Guten und ein großer Held für mich!!!

    Erinnere mich noch sehr gut, wie ich 1983 beim Kirchentag in Hannover Ernesto Cardenal als Lichtgestalt (und damals Kulturminister) über die Situation in Nicaragua sprechen hörte: "Wir bitten euch, dass ihr eine Brücke bilden möget zwischen den Kontinenten, dass sie uns nicht vernichten, denn die Armen sind die Lieblinge Gottes." Dietmar Schönherr muss diesen Aufruf auch gehört haben. In Mutlangen war er einer der Vordersten, die sich querstellten und 1985 beim Kirchentag in Düsseldorf engagierte er sich schon in der Lateinamerikanischen Werkstatt und sah sich "zur Freiheit berufen". Gemeinsam stellten sie mit viel Engagement das "Pan y Arte"-Projekt auf die Beine. 2002 konnte ich dann selbst vor Ort das Projekt in Granada/Nicaragua ansehen. Nach wie vor ein unterstützenswertes Projekt.

    Mehr ...
  • Ruhe in Frieden

    Big respect! Hab's schön.


  • Gracias por siempre.

    Gracias Por tu labor,
    Gracias por tu aporte,
    Por los niños que hiciste feliz
    ,por la educación, por una mejor sociedad, por la ciudad, por el país,
    infinitemente Gracias.
    Gracias por tu casa-nuestra casa
    "Casa de los tres mundos"
    Tu Nombre y tu labor vivirán por siempre.
    Descansa en Paz.


  • Adios, Dietmar Schönherr

    Der Tod von Dietmar Schönherr macht mich sehr, sehr traurig. 1987 war ich in Nicaragua und hab gesehen, was pan y arte für dieses Land bedeutet. Dieser Mut und diese Energie an seine Träume zu glauben!! Du fehlst!!!


  • Gedenken

    Hier hat er uns verlassen, doch unvergessen in unseren Herzen lebt er immer weiter.


  • ich habe ihn als grossen Mann gesehen

    einmal habe ich ihn auf dem Flughafen von Managua gesehen aber nicht mir ihm geredet, leider...ansonsten hat er mich schon in der Jugend begleitet als Schauspieler, Wir haben jede Sendung der Raumpatrouille gesehen. Ich fand es toll ,dass er sich interkulturell und sozial engagiert und nicht nur auf eine glitzernde Karriere geguckt hat.. und genaus das rechne ich ihm ganz hoch an. ich hoffe das sein Projekt in Nicaragua weitergeht, die Leute brauchen es dort


  • Zum Tode von Dietmar Schönherr

    Wieder ist ein Held meiner Jugend gegangen, den ich sehr vermissen werde. Sein Schaffen, sein Lachen, seine Präsenz heben sich sehr deutlich ab vom stromlinienförmigen bloß nicht anecken Denken. Sehr warmherzig, sehr streng - und eine liebenswürdige Art mit ewigkeitscharakter in der Ausstrahlung. Ruhe in Frieden, und vielen Dank für alles.


  • Dankbar

    Ich bin sehr dankbar, Dietmar Schönherr beim Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle 1982 erlebt zu haben und vor allem für seinen wichtigen Impuls, Brot und Kunst zusammen zu bringen und dass er mit allen Menschen von "Pan y arte" diese Einheit für so viele Kinder hat Wirklichkeit werden lassen. Ich denke, er wird diese Arbeit weiter begleiten, aber fehlen tut er dennoch.

    Christiane Sturm


  • Schönherr

    Voller Ehrfurcht verneige ich mich vor diesem großen Mann, der mit seiner Frau, Ernesto Cardenal und anderen aufrechten Menschen auch das Haus der drei Welten in Granada/Nicaragua gegründet und erhalten hat - toll, was dort für die Kinder getan wird: Brot und Kunst! Danke, Dietmar Schönherr!


  • R.I.P.

    Mit ihm geht ein Idol meiner Kindheit R.I.P Commander Cliff Allister Mclaine :(


  • Mut in Mutlangen

    Sein Mut in Mutlangen 1984 hat tief bewegt und hat in die richtige Richtung gewiesen. Der Friedensbewegung bleibt er unvergessen. Ruhe in Frieden.


  • Dietmar Schönherr

    Danke für viele Jahre kreativer Kunst in vielen Bereichen, aufrichtiger Arbeit, Mitmenschlichkeit und Sich-Selbst-Treu-Bleiben ...selten zu finden und deshalb werde ich es schmerzlich vermissen!


  • Mut in Mutlangen

    Sein Mut in Mutlangen 1984 hat tief bewegt und hat in die richtige Richtung gewiesen. Der Friedensbewegung bleibt er unvergessen. Ruhe in Frieden.


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Von Beginn an haben wir, zunächst mein Mann Francisco und nach dessen Tod im November 2000 ich mitg großem Interesse und Liebe das wunderbare Projekt "pan y arte" "casa de los tres mundos" begleitet. Ich werde das auch weiterhin tun, solange ich kann. Es ist tröstlich, dass Dietmar das Alter von 88 Jahren err4eic hen und soviel Gutes tun konnte.
    !qué descanse en paz!
    Irmgard Galán


  • Ruhe in Frieden

    Der Kommander der schnellen Kampfverbände ist von Bord gegangen.Ich kannte Dietmar Schönherr nur aus dem Fernsehen und als unbeirrbarer Anwalt für Menschenrechte und Menschenwürde. Ich hoffe auf einen Rücksturz in eine hoffentlich bessere Welt.


  • Lieber Dietmar,

    du warst für mich so etwas wie ein väterlicher Freund. Du warst unser Vorbild, eines der wenigen, das wir hatten in deiner Generation. Hab großen Dank für alles, was ich mit Dir erleben durfte. In einer schwierigen Situation haben wir gemeinsam mit einigen Freunden pan y arte gegründet. Dein Lebenswerk der Völkerfreundschaft und der kulturellen Verbindungen zwischen Nicaragua und den deutschsprachigen Ländern wird von vielen Menschen weitergetragen. Zu diesen zu gehören verspreche ich Dir. Auf dass dieses Lebenswerk solange in Erinnerung bleiben wird wie dein künstlerisches. Wir werden dich sicher nie vergessen, unser Leben lang.


  • Danke

    Danke für ALLES was Sie in Ihrem Leben getan haben.


  • Dietmar

    Ruhe in Frieden, Dietmar


  • Anerkennung für Dietmar Schönherr

    Ein Querdenker, der sich stets treu geblieben ist. RIP Dietmar Schönherr


  • GUTE REISE

    Alles Gute auf der letzten Reise. Mir haben sehr viele der provokanten Dinge gefallen, vor vielen vielen Jahren. Das waren noch Zeiten.
    Klar bleibt D.S. unvergessen!


  • Kondolenzworte

    Pan y arte war mir bekannt geworden über Ernesto Cardenal, den ich vor ein paar Jahren in Saarbrücken kennenlernen durfte. Umso erfreuter war ich damals, als ich erfuhr, dass Dietmar Schönherr, den ich seit frühester Jugend an als Schauspieler (und auch als Synchronstimme von James Dean) zu schätzen gelernt hatte, solch qualitativ hochstehende Hilfe für Nicaragua organisierte. Mein aufrichtiges Beileid möchte ich hiermit ausdrücken gegenüber all seinen Verwandten und Freunden. Dr. Volker Carl Jacoby DuMont


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Ein Querdenker der seinesgleichen sucht.Danke!


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Dietmar Schönherr:
    "Nicaragua, mi amor" Die letzten Sätze aus dem , "Tagebuch einer Reise ...", 1985:
    "Es ist weit auf den Gipfel. Der Weg wird mühsam sein, steinig, voller Gefahren. Aber man kann ihn erreichen, den Gipfel, Schritt für Schritt. Denn nichts wird unmöglich sein."
    Dietmar Schönherr - presente!


  • Señor Dietmar

    Mit großer Trauer habe ich von Dietmars Tod gelesen.
    Con mucha tristeza he leído ahorita la noticia de la muerte del señor Dietmar. Él fue un gran hombre y ayudó con su organización al pueblo de Nicaragua. Lo tendré presente en mis oraciones. Hoy cumple tres meses de muerto mi esposo Dr. Guenther, quien siempre ayudó a Pan y Arte. Dios los tenga a los dos en su gloria. Bendiciones.


  • Abschied

    Dietmar Schönherr - ein couragierter und unprätentiöser Menschenfreund. Einer, der wider den Stachel löckte, einer, der aus seinem politischen aufgeklärten Standpunkt nie einen Hehl machte. Der die Traute hatte, auch der politischen Elite die Stirn zu bieten.


  • Que pena!

    ...Estamos muy triste!
    Es ist so schade, dass schon wieder ein so herausragender Mensch wie Dietmar Schönherr von uns gegangen ist - nachdem vor einiger Zeit schon Karl-Heinz Böhm voraus gegangen ist. Beides Persönlichkeiten, die so ehrgeizig und voller Herzblut und Hingabe diese wunderbaren Projekte geschaffen haben. Unsere Hoffnung ist, dass das Engagement und die Hilfsbereitschaft auch ohne sie weiter wächst und eines Tages diese Welt solche Projekte nicht mehr braucht!
    DANKE von ganzem Herzen.


  • Tod von Dietmar Schönherr

    Er ging immer geradeaus, war also sehr eckig.


  • Gott ist mit Dir,Dietmar Schönherr

    Ach...es tut schon weh und ich hatte Tränen in den Augen, als ich die Nachricht las. Lieber Dietmar Schönherr, Du warst einer mit Zivilcourage . Ich habe Dich damals kennenlernen dürfen in Essen, an dem Abend ,als Du Reagan so bezeichnet hast,wie sich das kein anderer öffentlich traute. wir waren begeistert von Deinem Mut und Deinem spürbaren Engagement. Jetzt bist Du mit Vivi irgendwo irgendwie vereint .das ist gut so. Ruhet in Frieden ! Wir müssen Deine Begeisterung und Liebe zu den Menschen weitertragen. cordiales saludos !


  • Mit großem Dank!

    Als Dozentin innerhalb des Projektes "Musìca en los barrios" kam ich immer wieder mit dem Namen Dietmar Schönherr, seiner Bedeutung für Pan y Arte und seinen weitreichenden positiven Schwingungen in Berührung - leider habe ich ihn nie persönlich kennengelernt. Ich möchte ihm danken für seine Überzeugungen und sein Engagement - Menschen wie Dietmar Schönherr, die sich nicht auf Ruhm und Geld ausruhen, sondern ihre soziale und gesellschaftliche Verantwortung selbstverständlich und ernst nehmen, werden wir immer (mehr) brauchen! Danke! Erfüllte Ruhe in Frieden.


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Wieder einer gegangen von denen, die über die Kunst ihrem Idealismus Ausdruck verschafften, wie vor ihm Karlheinz Böhm oder Franz Josef Degenhardt. Schönherr hat wirklich etwas bewegt, ein Vorbild, dessen Tod sicher Trauer verursacht bei allen, die ihn kannten - und sei es "nur" aus den Medien.


  • Lebendige Nächstenliebe

    "Und wenn es hoch kommt, so sind es achtzig Jahre..." - so heißt es im Psalm 90.
    Aber je länger uns ein Mensch begleitet, um so schwerer fällt uns dann der Abschied, weil dieser Mensch so sehr mit unserem eigenen Leben verbunden ist.
    Wie viele andere habe ich ihn in meiner Kindheit als Schauspieler und Showmaster kennen gelernt.
    Er gehört für mich zu denen, die ihre Popularität dankenswerterweise dann für Projekte wie Pan y Arte eingesetzt haben.
    So hat er Nächstenliebe lebendig werden lassen, hat Worten Taten folgen lassen.
    Dafür kann man ihm nicht dankbar genug sein.
    Ich denke, er wird für die, die ihm bereits vorausgegangen sind, eine gute Ergänzung sein.
    Gott befohlen!


  • In Gedenken an Dietmar Schönherr

    Wir nehmen schweren Herzens Abschied von unserem großen, langjährigen Freund und Partner unzähliger Träume, Projekte und Initiativen. Wir sind dankbar für die Freundschaft dieses großzügigen, engagierten und feinherzigen Menschen und Künstlers.

    Er hat die Anfänge unserer inhaltlich-künstlerischen Arbeit mit seiner Stimme und seiner Unterstützung entscheidend geprägt und er wird für immer in unserem Trachten und Handeln weiterleben.

    Grupo Sal
    Fernando Dias Costa & Roberto Deimel


  • Gedenken

    Jetzt ist er mit Vivi zusammen.


  • Zum Tode Dietmar Schönherrs

    Vom Engagement, der Neugier und dem Enthusiasmus, mit dem Herr Schönherr und viele andere seiner Generation einen Beitrag zu mehr Fairness und Völkerverständigung in der Welt beigetragen haben, können wir Jüngeren viel lernen. Mögen auch in Zukunft viele junge Menschen dies- und jenseits des Atlantiks von den Früchten seiner Arbeit in Nicaragua profitieren. R.I.P.


  • Zum Tode von Dietmar Schönherr

    Wieder ist ein seit meiner frühen Jugend Bewunderter von uns gegangen. So traurig.
    Neben seinen schauspielerischen Leistungen zählt sein soziales Engagement in Nicaragua über den Tod hinaus. Danke.


  • Dietmar

    Voller Trauer nehme ich, gemeinsam mit allen Freunden, Abschied von einem meiner besten Freunde. Dietmar ist untrennbar mit vielen wichtigen Stationen meines Lebens verbunden, v. a. den Jahren der sandinistischen Revolution in Nicaragua, als er immer wieder, mit und ohne Vivi, oft mit anderen Freunden und Mitarbeitern, bei mir in Managua Station machte. Ich schätze mich glücklich, dass ich ihm bei einigen seiner Projekte habe helfen können.

    Mehr ...
  • Dietmar Schönherr

    Was der Verstorbene geleistet hat, kann in Worte kaum gefasst werden. Wir danken ihm dafür und bitten alle, daran mitzuwirken, dass seine Zielsetzung auch in Zukunft erricht wird.Sein Name bleibt unvergessen.



  • Danke

    Er hat uns Mut gemacht und inspiriert und ist nie mit dem Strom geschwommen - Danke, Dietmar



  • Ein aufrichtiger Mensch...

    Steht weinend nicht an meinem Grab,
    ich lieg nicht hier in tiefem Schlaf.
    Ich bin der Wind, der immer weht,
    ich bin Brillantgefunkel im Schnee.

    Ich bin die Sonne auf reifem Feld,
    ich bin im Herbst der Regen mild.
    Steht weinend nicht an meinem Grab,
    ich lieg nicht hier, weil ich nie starb.

    Als ich dieses Gedicht fand, wußte ich, dass es ihm entspricht. Leben Sie wohl Herr Schönherr. Ich werde Sie vermissen.


  • traurig

    Ein toller, einzigartiger Mensch! Er gehörte zu den Helden meiner Kindheit und ich habe ihn immer maßlos bewundert für alles, was er tat.
    Ich bin sehr traurig.
    Rike Rosenfeld
    sternschnupperike.de.tl


  • In Erinnerung an Dietmar Schönherr

    Dietmar Schönherr, ein großartiger Mensch, ist von uns gegangen.

    Was bleibt, sind die Spuren seines Lebens: Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle. Sie werden uns immer an ihn erinnern und ihn uns nie vergessen lassen.


  • Er sieht uns noch zu

    An seine großen Auftritte kann ich mich noch erinnern. Er trat schon lange nicht mehr auf. Wir sehen ihn nicht mehr, aber er sieht uns.


  • Alles

    Alles Gute, Dietmar!


  • Zum Tode von Herrn Schönherr

    War sehr betroffen über die Nachricht seines Todes. Mir ist er mehr als begnadeter Schauspieler in Erinnerung. Seit einiger Zeit weiss ich aber auch um das soziale Engagement von Dietmar Schönherr. Ein wirklich großartiger Mensch ist gegangen. Mögen ganz besonders seine Ideologien weiter leben.


  • Beileid

    Lieber Dietmar,
    Danke für Deine Arbeit!
    Venceremos y no passaran!
    Rolf


  • Flügel

    "Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus.
    Flog durch die stillen Lande als flöge sie nach Haus."
    Dietmar Schönherr hat sein Herz geöffnet und ist mir Beispiel.
    Danke.
    Hannelore Nellen


  • Leben

    Ein Leben voll Intensität mit vielen Veränderungen, Brüchen und oft starken guten Auftritten...Da konnte man was von ihm lernen!
    Ich werde ihn vermissen!


  • Dietmar Schönherr

    Ich bin traurig, dass dieser liebenswerte, engagierte Mit-Mensch mir schon vorausgegangen ist. Ich bin glücklich, ihn einmal bei uns in Haan habe begrüßen dürfen zu einem Vortrag,den er zu den Schwierigkeiten der Nicaraguaner mit den Contras gehalten hat.Er war ein Vorbild und das wird er immer bleiben.


  • Kondolenzbuch

    Mit grosser Trauer im Herzen
    und grossem Dank das Ich Dich
    Dietmar kennen lernen durfte.
    R.I.P.


  • Dietmar Schönher

    Imponierend sich so lange und engagiert für ein Projekt einzusetzen ! Danke dafür !!
    Möge dies in seinem Sinne und Geist weitergehen !


  • Aus Knospen werden Blüten

    Lieber Dietmar,
    ich möchte dir danken für die vielen schönen Momente, die ich in deinen Projekten erleben durfte. Und du kannst dir sicher sein, dass deine Arbeit dort fortgeführt wird und immer mehr Früchte bringt! Wir tragen es in die Welt hinaus!
    Aber du kannst dich nun in Frieden von deinen Taten ausruhen.
    Descanse en paz.
    Marie


  • Lieber Dietmar

    Ruhe in Frieden. Ein weiterer großartiger Mensch und Künstler hat die Bühne für immer verlassen. Wir werden Dich nicht vergessen.


  • Danke!

    Ich habe Dietmar Schönherr stets bewundert für seine hervorragenden schauspielerischen Fähigkeiten. Darüber hinaus vor allem für seine Liebe zu den Menschen in Nicaragua, die durch seinen unermüdlichen Einsatz ein wenig an Gerechtigkeit, Freiheit und Lebensglück erfahren haben! In stillem Gedenken! Johannes Roos


  • Lieber Dietmar

    Ein mutiger, hartnäckiger, lustvoll unbequemer, begeisterungsfähiger, großherziger,für sich bescheidener, demütiger Menschenfreund hat uns verlassen!
    Möge dein Lebenswerk "Pan y Arte" in deinem Sinne von vielen tollen Menschen mitgetragen und weitergeführt werden!
    Ruhe in Frieden!


  • Herzweh

    Mit großem Herzweh haben wir gerade von Dietmars Ableben erfahren. Er war ein brillanter Mensch, wir verehrten ihn sehr, er wird uns fehlen. Lieber Dietmar, Danke für deine Lebensarbeit!


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Mit Dietmar Schönherr ist eine Persönlichkeit von uns gegangen, die Großes für andere geleistet hat. Als Partner von Pan y Arte teilen wir die Trauer um ihn und wünschen, dass seine Spuren noch lange sichtbar bleiben - in Nicaragua, und darüber hinaus.
    Team und Geschäftsführung von América Andina, Münster


  • Tod von Dietmar

    Wir hatten Dietmar einmal kurz bei uns zu Gast, um gemeinsam Pläne für Nicaragua zu schmieden, und waren sehr beeindruckt von ihm.
    Wir werden ihn nicht vergessen.

    Annette und Manfred Belle


  • Danke Dietmar Schönherr

    Dietmar Schönherr war der Held meiner Kindheit. Ich war 12 als er als Commander über die Bildschirme flimmerte. Auch später habe ich ihn immer bewundert für seine Aufrichtigkeit und sein Engagement. Die Serie um das Raumschiff Orion gehört heute noch für mich zum TV-Repertoire in den Tagen zwischen den Jahren und wird dies auch bleiben. Vergessen werde ich ihn nie.


  • Respekt !

    Am Ende eines Lebens zaehlt eigentlich nur, ob man diese Welt durch sein Engagement verbessern konnte. Er hat es zweifelos geschafft und ist ein grosses Vorbild fuer alle noch Lebenden.


  • Danke, Major Cliff Allister McLane!

    Ohne das Idol meiner Kindheit hätte ich mich nie für Wissenschaft und Technik interessiert.


  • Dietmar Schönherr

    Die Nachricht von Dietmar Schönherr`s Tod habe ich gerade im Radio gehört. Zum Abschluss des Radiobeitrags wurde die Musik von Raumschiff Orion gespielt. Die Vorstellung, dass der Kommander jetzt in seinem Raumschiff zu anderen Planeten fliegt und dort für seine sozialen Projekte kämpft, ist so schön, dass sie wahr sein sollte. In bester Erinnerung, Franz Koch


  • Verneigung vor Dietmar

    Traurig und in Dankbarkeit
    Ruhe in Frieden


  • Kondulenz

    Du fehlst uns sehr.....was hat er alles für diese Welt getan.

    Danke im Herzen lebst du weiter..



  • Dietmar Schönherr

    Nur Gott währt ewig. Aber wer sich für andere Menschen einsetzt, der bleibt für immer in Erinnerung. Ruhe in Frieden.


  • Kondolenz Dietmar Schönherr

    Ein großartiger Mensch und imposanter Mann verlässt die Lebensbühne. Welch ein Verlust. Sein Engagement und seine enormen Leistungen aber bleiben.


  • Trauer und Dank

    Lieber Herr Schönherr,
    vielen Dank für Ihr Wirken in Kunst und Gesellschaft, für Inspiration und Vorbild, für Begegnungen in Wien und Würzburg - und dafür, dass auch dank Ihnen Nicaragua nicht aus dem Bewusstsein verschwand.
    Ruhen Sie in Frieden


  • zum Tod von Dietmar

    Lieber Dietmar,
    jetzt bist Du wieder bei Deiner geliebten Vivi.
    Monika Hagen Lisl Koloman Meinrad


  • Respekt und Dank für einen "Großen" der sich für die "Kleinen" eingesetzt hat.

    Ich hatte die Gelegenheit die ersten Schritte Dietmar Schönherr's in Nicaragua zu sehen.
    Es hat mich tief beeindruckt.
    Dietmar Schönherr war eben nicht nur ein guter und darum auch berühmter Schauspieler. Er war viel mehr ein Mensch, der verstanden hat, dass er seine Berühmtheit für etwas sehr positives einsetzen kann. Er hat dies sehr anschaulich und sehr menschlich getan.
    Ich zolle Ihm Respekt und Dank! Ein "Großer" der sich für die "Kleinen" eingesetzt hat.
    Ich werde mich immer gerne an Sie erinnern. Ruhen Sie in Frieden. Mein Gedenken gelten auch den Angehörigen und Freunden.


  • Größte Hochachtung für das Lebenswerk

    Traurig habe ich diese Nachricht von dem Tod dieses liebenswerten,großartigen,umsichtigen und sehr angagierten Menschen Dietmar Schönherr heute aufgenommen.Du wirst mir ewig, wie deine bezaubende Ehefrau Bibi mit ihrem tollen Akzent als Vorbild (was ich niemals erreichen werde...) in Erinnerung bleiben.Grüße mir bitte die Bibi....Ihr werdet in meinem Herzen weiterleben!


  • zum Tode von Dietmar Schönherr

    lebe ebenfalls auf Ibiza. Kannte D.S. seit 1992, wir haben uns in der Gemäldegalerie neben dem Hotel Hacienda, in der Urbanisation Na Xamena, im Norden von Ibiza kennengelernt. Dort besassen damals D.S. und Vivi Bach, direkt neben dem Hotel und der Galerie, noch ein Sommerhaus.
    Im Winter wohnten sie damals noch in Kaiserstuhl, im Kanton Aargau/Schweiz.
    Nach Ihrem Umzug vom Sommerhaus, in eine grosse Eigentumswohnung, in die Nähe von Santa Eulalia, durfte ich sogar für einen Sommer von D.S. sein Haus "Ses Veles" mieten und wunderschöne unvergessliche Tage darin verbringen.
    2006 waren wir dann alle miteinander, zu D.S. 80. Geburtstag, in Nicaragua, zu den Feiern in der "Casa de los tres mundos".

    Mehr ...
  • Dietmar

    Voller Trauer nehme ich, gemeinsam mit allen Freunden, Abschied von einem meiner besten Freunde. Dietmar ist untrennbar mit vielen wichtigen Stationen meines Lebens verbunden, v. a. den Jahren der sandinistischen Revolution in Nicaragua, als er immer wieder, mit und ohne Vivi, oft mit anderen Freunden und Mitarbeitern, bei mir in Managua Station machte. Ich schätze mich glücklich, dass ich ihm bei einigen seiner Projekte habe helfen können.

    Mehr ...
  • Tod von Dietmar Schönherr

    Ich kannte Dietmar Schönherr zwar nicht Persönlich doch ich bin mit Ihm via TV aufgewachsen.
    Ich hoffe das es Ihm da wo Er jezt ist Gut geht.Ich werde Ihn
    Nie Vergessen.


  • Dietmar Schönherr

    ... faltará pan y arte en este mundo.

    ¡Descansa En Paz!


  • Dietmar

    Voller Trauer nehme ich, gemeinsam mit allen Freunden, Abschied von einem meiner besten Freunde. Dietmar ist untrennbar mit vielen wichtigen Stationen meines Lebens verbunden, v. a. den Jahren der sandinistischen Revolution in Nicaragua, als er immer wieder, mit und ohne Vivi, oft mit anderen Freunden und Mitarbeitern, bei mir in Managua Station machte. Ich schätze mich glücklich, dass ich ihm bei einigen seiner Projekte habe helfen können.

    Mehr ...
  • Anteilnahme

    Er hat viel bewegt und viel gegeben. Ruhe in Frieden.


  • Dietmar Schönherr

    Vor einer Minute erfuhr ich, dass Dietmar Schönherr gestorben ist... .
    Ich habe ihn nicht besser gekannt als jeder deutsche Fernsehzuschauer.
    Nur ein einziges Mal habe ich ihn persönlich getroffen. Aus Gründen, die nicht wesentlich sind wurde ich gebeten, Dietmar Schönherr zu begleiten, der zusammen mit Ernesto Cardenal in Würzburg war - sicherlich, um durch Lesungen Geld für Projekte in Nicaragua zu sammeln.

    Ich war damals Studentin in Würzburg und sollte den beiden Männern den Weg ebnen, in Würzburg in einem Fachgeschäft für Orthopädiebedarf gut beraten zu werden. Irgendwie eine skurile Situation und ich setzte alles daran, meine Aufgabe perfekt zu erfüllen. Cardenal hat Probleme mit dem Fuß.

    Mehr ...
  • In Gedenken an einen lieben Freund

    Lieber, guter, alter Freund,

    30 Jahre warst Du mir ein treuer Freund und leuchtendes Beispiel.

    Ich werde Dich sehr vermissen!

    Roberto Deimel


  • In stillem Gedenken

    Der Tod unseres Gründers und Ehrenvorsitzenden Dietmar Schönherr trifft uns sehr. Er war uns in vielfacher Hinsicht Vorbild und bis zuletzt ein großartiger Ideengeber für den Verein. Er hinterlässt bei ‘Pan y Arte’ eine Lücke und wird uns sehr fehlen!

    ‘Pan y Arte’ wird Dietmars Lebenswerk in Nicaragua mit Enthusiasmus und Leidenschaft weiterführen.


  • Trauer

    Tief erschüttert und voller Erinnerungen an Begegnungen und Gespräche.
    Ruhe in frieden, Dietmar Schönherr.


  • Blut der Revolution

    Es war 1986 in Nicaragua, als ich Dietmar kennenlernte. Es war schon später Abend, als er mit einigen Freunden vom Norden des Landes aus einem umkämpften Gebiet nach Managua zu unserer gemeinsamen Freundin Salvadora Navas zurückkehrte. Die Gruppe war bei einem Schulneubau - eines von Dietmars ersten Projekten - von der Contra überfallen und unter schweres Feuer genommen worden. Als das vorbei war, transportierte Dietmar Verwundete in seinem Landcruiser, der von da an nicht nur einige Einschusslöcher aufwies, sondern - wenn man so will - das Blut der Revolution in seinen Sitzbezügen mit sich trug. Dietmar, Du bist Nicaragua über all die Jahre treu geblieben.

    Mehr ...
  • Danke!

    Dietmar Schönherr war ein großartiger Mensch mit großem Mitgefühl und Verantwortungsbewußtsein.
    Ich bewundere ihn sehr und werde ihn vermissen. Lieber Dietmar, Danke für dein Lebenswerk!


  • R.I.P Dietmar Schönherr

    Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann.
    Beileid an seine Familie.
    R.I.P Dietmar Schönherr


  • Zum Tod von Dietmar Schönherr

    Ein ganz Großer ist leider von uns Gegangen.
    R.I.P.-Ruhe in Frieden


  • Dietmar

    Mit großer Trauer habe ich gerade von Dietmars Tod erfahren. Er war ein großartiger Mann. Ich werde ihn nie vergessen.


Seite drucken

Vernetzen Sie sich mit uns:
Pan y Arte auf YouTube
Newsletter abonnieren :

Erfahren Sie, was uns bewegt und was Sie tun können.