Projekte

Projekte

Unsere Projekte auf einen Blick

Nachhaltige Entwicklung braucht Kultur und Kreativität. ‘Pan y Arte’ beschränkt Entwicklungszusammenarbeit deshalb nicht auf wirtschaftliche Hilfe. Aus dieser festen Überzeugung heraus rief der Schauspieler und Autor Dietmar Schönherr die ‘Pan y Arte’-Projekte in Nicaragua ins Leben: Kinder, Jugendliche und Erwachsene machen Musik, widmen sich der Kunst, spielen Theater oder lesen Bücher. Auf den 1. Blick nichts Außergewöhnliches? In Nicaragua schon! In Europa macht sich ‘Pan y Arte’ dafür stark, die politischen Förderstrukturen für Kunst und Kultur in der Entwicklungszusammenarbeit zu beeinflussen. Kultur darf kein Luxus sein!

Das lebendige Kulturzentrum im Herzen Granadas schafft eine Heimat für Kunst, Musik und Literatur. Jung und Alt ist gemeinsam kreativ. Malen, tanzen, zuhören, staunen, sich bilden – all das und noch mehr ist die ‘Casa’. Künstler und Kulturschaffende aus aller Welt finden hier’...
Das Projekt ‘Música en los barrios’ weckt bei den Kindern die Freude an der Musik und begeistert sie für das Musizieren. Die jungen Lehrer fahren zu den Kindern in die ‘barrios’, in die armen Stadtviertel Managuas und Umgebung, und flöten, singen und tanzen mit ihnen. Das eigene...
Bücher sind in Nicaragua nichts Alltägliches. Sie sind rar und für die meisten Nicaraguaner unerschwinglich. Doch wer liest, verändert sich, wird aktiv und offen und lernt kritisch zu hinterfragen. In der Bibliothek und bei den Besuchen des Bücherbusses ‘Bertolt Brecht’ bekommen...
Das nach dem Hurrican Mitch von 1998 begonnene Bauprojekt bietet 1.000 Opfern der Naturkatastrophe sicheren Lebensraum, Arbeit und kulturelle Identität. Mit 135 Häusern, einer Schule, einem Gesundheits- und einem Gemeindezentrum ist es dabei nicht getan: In der Landwirtschaft,...

Ihre Hilfe

für Kinder in

Nicaragua.
Jetzt helfen!

Seite drucken

Helfen auch Sie!

»Die Arbeit von ‘Pan y Arte’  in Nicaragua überzeugt mich: mit Kunst und Kultur die Menschen dort auf ihrem Weg in eine bessere Zukunft zu unterstützen, ist genau der richtige Ansatz. Denn Kreativiät setzt Kräfte frei und lässt den Menschen wachsen!«

Matthias Brandt, Schauspieler

 

Ihre Hilfe
für Nicaragua.

»Jetzt spenden!