Unsere Vision und MissionWas uns leitet

Pan y Arte e.V. (Brot und Kunst) ist eine international tätige Hilfsorganisation. Der Verein wurde 1994 gegründet und ist politisch und konfessionell neutral sowie wirtschaftlich unabhängig.

Pan y Arte steht für Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit in Nicaragua, einem der ärmsten Länder Zentralamerikas. Seit mehr als 25 Jahren fördert der Verein kulturelle Bildungsprojekte und trägt so zur Armutsreduzierung im Land bei. Im Mittelpunkt stehen Kinder und Jugendliche, die durch Musizieren und Malen, Schreiben und Lesen, Tanzen und Theaterspielen gefördert und gestärkt werden. Entwicklungszusammenarbeit bedeutet für Pan y Arte mehr als wirtschaftliche Unterstützung. Wir sind der Überzeugung: Kultur darf kein Luxus sein!

 

Unsere Motivation

Nachhaltige Entwicklung braucht Kultur und Kreativität. Aus der Überzeugung, dass die kulturelle Bildung genauso wichtig ist wie das tägliche Brot, gründete der Schauspieler und Autor Dietmar Schönherr den Verein Pan y Arte. Diese Idee führen wir in unseren fünf Programmen in Nicaragua fort.

Unsere Vision

Jedes Kind hat das Recht darauf, seine kreativen Talente zu entdecken. Deshalb ermöglicht Pan y Arte Kindern und Jugendlichen in Nicaragua den Zugang zu Kunst und Kultur und schließt damit eine Lücke im staatlichen Bildungssystem. Wir unterstützen mit unseren auf Dauer angelegten Programmen Menschen in ihrer Entwicklung – gestern, heute und morgen.

Unsere Mission

Pan y Arte fördert kulturelle Bildungsangebote. Unsere Programme fußen auf den Säulen: Musik, Literatur und Kunst. In einem liebevollen Umfeld entfalten Kinder und Jugendliche ihre Kreativität und wachsen zu starken, selbstbestimmten Persönlichkeiten heran. So erhalten sie eine nachhaltige Perspektive für ihr Leben und damit das Rüstzeug, um die Zukunft ihres Landes aktiv mitzugestalten.

25 Jahre Pan y Arte