Aktion "Schenke ein Buch - Regala un libro"

Als mobile Bibliothek bringt der Bücherbus Bertolt Brecht nun schon seit über 30 Jahren die Freude am Lesen in abgelegene Dörfer Nicaraguas. Durch holprige Fahrten ist der aktuelle Bus in die Jahre gekommen und wird im Juni 2019 durch ein neues Gefährt ausgetauscht. Für die vielen Fahrten der rollenden Bibliothek ist neuer Lesestoff für die Kinder nötig. Machen Sie mit: Schenken Sie ein Buch und öffnen Sie eine Welt der Abenteuer!

Elisabeth Zilz, die verstorbene Gründerin des Bücherbusses Bertolt Brecht, hatte es sich Anfang der 1980er Jahre in den Kopf gesetzt, dass jeder Nicaraguaner Zugang zu Büchern haben soll. So initiierte sie den Bücherbus Bertolt Brecht. Seit mehr als 30 Jahren rollt die mobile Bibliothek nun schon über staubige und holprige Straßen und bringt Lesestoff in die entlegensten Gebiete Nicaraguas. Sobald der Bücherbus Bertolt Brecht um die Ecke biegt, laufen die Kinder ihm voller Freude entgegen. „Endlich ist unser Bücherbus wieder da!“ rufen viele. Dann können sich die Kinder ein Buch ausleihen, eine ruhige Ecke suchen und in die faszinierende Welt der Geschichten eintauchen.

Der aktuelle Bus ist jedoch nach zehn Jahren Einsatz an seine Grenzen gekommen und die Fahrten über schlechte Straßen haben ihn extrem strapaziert. Dank der Unterstützung der RTL – Wir helfen Kinder-Stiftung konnte ein neuer Bus erworben werden. Am 23. Juni wird er feierlich eingeweiht! Er soll nun möglichst schnell Fahrt aufnehmen, um den wissbegierigen Kindern und Jugendlichen der knapp 20 Schulen, die der Bus ansteuert, wieder neue Geschichten zu bringen.

Viele Kinderhände hinterlassen Spuren! Deswegen braucht die Deutsch-Nicaraguanische Bibliothek dringend neuen Lesestoff! Machen Sie mit: Schenken Sie ein Buch und öffnen Sie den Kindern in Nicaragua eine Welt der Abenteuer. Durch Ihr Engagement können monatlich rund 3500 Kinder und Jugendliche die Freude am Lesen entdecken. Lesen eröffnet Welten! Spenden Sie online unter dem Stichwort: Regala un libro.

Auf der Facebook-Seite der Deutsch-Nicaraguanischen Bibliothek finden Sie viele Videos von Menschen, die die Kampagne bereits unterstützen.           

Regala un libro y da un mundo de aventuras.

Claudia Berns Ansprechpartnerin für Presse-Anfragen

Tel +49 (0)251 – 488 20 50

Rothenburg 41
48143 Münster